Inhalt

Das ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte

19
Begegnungs- und Pflegezentrum Herne Mitte

Am südlichen Rand der Herner Innenstadt liegt mit dem ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte eine der modernsten Einrichtungen der Stadt. Insgesamt 109 Bewohnerinnen und Bewohner finden hier in Einzelzimmern Platz, die nach aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen gestaltet und ausgestattet wurden. In einem Wohnbereich wurde dabei ein Konzept speziell für jüngere Pflegebedürftige realisiert, um deren Anforderungen an technische Ausstattung und Freizeitgestaltung gerecht zu werden.

In einem eigenständigen Gebäude auf dem gleichen Gelände werden 27 unserer Bewohnerinnen und Bewohner, die an einer Demenz erkrankt sind, in drei besonders gestalteten Wohngruppen betreut und gepflegt. Hier können Alltagserscheinungen der Demenzerkrankung besser als in einem klassischen Pflegeheim zugelassen werden, um den Betroffenen, Angehörigen und Pflegekräften eine stressarme Lebens- und Arbeitsumgebung zu bieten.

Das Begegnungs- und Pflegezentrum Herne-Mitte ist ein offenes Haus und bildet mit seiner frei zugänglichen Cafeteria, einem Friseur und vielen gemeinschaftlichen Freizeitaktionen für Bewohner und Gäste den kommunikativen Mittelpunkt der gesamten Siedlung. In direkter Nachbarschaft bietet ein Supermarkt alle Waren des täglichen Lebens, die Herner Fußgängerzone mit ihren Geschäften und Cafes ist nur wenige Gehminuten entfernt. Unterschiedliche kulturelle Veranstaltungen und jahreszeitliche Feste sorgen regelmäßig für viel Leben im Haus.